Motion Amplification®

Motion Amplification® ist eine zum Patent angemeldete Innovation, die kleinste Bewegungen für das menschliche Auge sichtbar macht.

Visualisierung ist der Schlüssel zur Analyse von Maschinenfehlern und Infrastruktur. Sie können sich Zahlen und Analysen von Werkzeugen wie Beschleunigungssensoren, Dehnungsmessstreifen und Modellierungssoftware ansehen und trotzdem nicht verstehen, worin das eigentliche Problem besteht.  Manchmal kann allein die Möglichkeit zu sehen, was geschieht, Ihre Sichtweise komplett verändern und eine gezieltere und kostengünstigere Vorgehensweise bei der Fehleranalyse und -überwachung ermöglichen.  Es gibt Werkzeuge, um ein Bild zu vergrößern oder Punktmessungen an einer Maschine oder einem Teil der Infrastruktur durchzuführen, aber es gibt keine wirkliche Möglichkeit, das Geschehen in Echtzeit und für die gesamte Anlage wahrzunehmen. RDI bietet die erste nicht-invasive, einfache und kosteneffektive Methode, um zu visualisieren, was über das hinausgeht, was Sie mit Ihrem bloßen Auge wahrnehmen können.

Man braucht keine Vermutungen oder theoretische Annahmen hinsichtlich der Bewegung anstellen, sondern man nimmt die wirklichen mikroskopischen Bewegungen eines Objekts im Sichtfeld wahr.

HAT MAN ES ERST KENNENGELERNT, SIND DIE MÖGLICHKEITEN ENDLOS

ODS-Anwendung

Die Schwingungsanalyse (VA) ist eine weit verbreitete Technik, die in einer Industrie- oder Wartungsumgebung zur Erkennung von Gerätefehlern eingesetzt wird, um Wartungskosten und Ausfallzeiten zu reduzieren.  VA ist die Schlüsselkomponente eines Condition Monitoring (CM)-Programms und wird oft auch als Predictive Maintenance (PdM) bezeichnet.

 

Sobald Geräte- und/oder Strukturfehler über ein PdM-Programm erkannt wurden, wird als gemeinsame proaktive Maßnahme zur weiteren Beurteilung und zum Verständnis der Eigenschaften der Schwingungen und Bewegungen eine Analyse der Betriebsschwingung (ODS=Operating Deflection Shape) durchgeführt. Die ODS-Analyse ist eine Methode zur Visualisierung des Schwingungs- und Bewegungsmusters einer Maschine oder Struktur, unter dem Einfluss ihrer eigenen Betriebskräfte.

 

Um eine ODS-Analyse durchzuführen, musste traditionell ein gerendertes Rahmenmodell der Maschine oder Struktur mit ausreichenden Details und Messpunkten für eine plausible Visualisierung des zu produzierenden Objekts erstellt werden.  Abhängig von der Anzahl der Messpunkte und der Komplexität des Modells kann die Datenerfassung im Feld sehr zeitaufwendig und kompliziert sein.  Für die Erstellung des Modells, die Datenerfassung, die Datenmanipulation und die Visualisierung wird in der Regel eine spezielle ODS-Analysesoftware benötigt.  Die Durchführung einer ODS-Analyse erfordert in der Regel die Fähigkeiten und Erfahrungen eines qualifizierten Schwingungsanalytikers oder Ingenieurs und spezialisierter ODS-Software und -Hardware.

Die Technologie von Motion Amplification® (MA) macht die ODS-Analyse zugänglicher, verständlicher, effizienter und einfacher.  Mit MA ist es nicht mehr notwendig, auf einen erfahrenen, qualifizierten Schwingungsanalytiker oder -ingenieur, spezialisierte ODS-Software und -Hardware mit Sensoren an der Anlage zurückgreifen zu müssen.  Jeder kann die Daten erfassen (ein Video aufnehmen) und jeder kann die Daten interpretieren.

Iris M™ – ERSTES BERÜHRUNGSLOSES SYSTEM ZUR VERSTÄRKUNG DER BEWEGUNG

Die Kamera Iris M von der Firma RDI Technologies™ ist das erste System, welches es Nutzern ermöglicht, Schwingungen in Echtzeit zu erkennen. Die patentierte Technologie visualisiert, die Bewegung und Schwingungen von Maschinen die für das menschliche Auge unsichtbar sind.

IRIS MX™ – Visualisieren und messen Sie das gesamte Spektrum von

Das neue Iris MX™ erweitert die Möglichkeiten des revolutionären Iris M™-Produkts. Wie Iris M verwendet Iris MX Millionen von Pixeln, um Deformationen, Verschiebungen, Bewegungen und Vibrationen zu messen, die für das menschliche Auge unsichtbar sind.

IRIS MX RDI Technologies

Schauen Sie sich das Video an, um zu erkennen, wie die Technologie zur Bewegungsverstärkung die Art und Weise verändert, wie Sie sie Schwingungen sehen. Das Verfahren wird im Bereich der vorausschauenden Instandhaltung (PdM) und der strukturellen Zustandsüberwachung (SHM) verwendet.

Iris MX verwendet die gleiche Software wie Iris M. RDI Technologies™ kann bis zu 1400 Bilder pro Sekunde in HD-Auflösung erfassen. Kombiniert mit einer intuitiven Softwarebedienung gehen die Möglichkeiten des Systems weit über das hinaus, was derzeit auf dem Industriemarkt verfügbar ist.

IRIS CM™ – Kombinieren Sie die Vorteile der Bewegungsverstärkung mit kontinuierlichen Überwachungsfunktionen

IRIS CM™ – Kombinieren Sie die Vorteile der Bewegungsverstärkung mit einer kontinuierlichen Überwachungsfunktionen Die Motion Amplification™ Plattform von RDI Technologies ist eine einzigartige, revolutionäre Technologie, die selbst die geringsten Bewegungen erkennt und auf eine für das menschliche Auge sichtbare Ebene bringt.

Die Iris CM verwendet jedes Pixel der Kamera wie einen Sensor und führt Millionen von Messungen in Bruchteilen einer Sekunde durch, ohne dass physischer Kontakt mit Maschinen

Kontaktieren Sie uns, für weitere Informationen