Einzigartige Merkmale und Vorteile unserer Technologien und Dienstleistungen sind:

  • Messung der Deflexion, des Wegs, der Bewegung und der Vibration
  • Bewegungen werden sichtbar, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind
  • Jedes Pixel im Video wird zum Sensor
  • Das größere Bild sehen
  • Berührungslose Messung
  • Visualisierung von Vibrationsdaten
  • Ergänzendes CM-Tool
  • Revolutioniert die ODS-Analyse
  • Einrichten, Erfassen und Visualisieren in Minuten statt Tagen
  • Anwendungen: Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Was ist Motion Amplification?

Motion Amplification ist ein revolutionäres Produkt zur Videobearbeiten und Softwarepaket, das subtile Bewegungen erkennt und diese auf ein mit bloßem Auge sichtbares Niveau verstärkt. Jedes Pixel wird zu einem Sensor, der im Handumdrehen Millionen von Datenpunkten erzeugt. Alles, was ein Nutzer tun muss, ist, eine Kamera auf ein Objekt zu richten, Videodaten aufzunehmen und dann auf eine Taste zu drücken, um die echte Bewegung des gesamten Sichtfeldes zu verstärken. Mit Bewegungsverstärkung können Sie die Welt des Unsichtbaren erschließen.

Kamera, Lens, Optical

Wie funktioniert es?

Die patentierte Technologie von RDI misst Durchbiegung, Verschiebung, Bewegung und Vibration, Dinge, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind. RDI nutzt Videokameratechnologie in Verbindung mit proprietärer Software und Verarbeitungsalgorithmen, um aussagekräftige Daten zu extrahieren. Diese Technologie verwandelt jedes Pixel im Blickfeld der Kamera in einen Sensor, der Vibrationen oder Bewegungen mit hoher Genauigkeit messen kann.

Sie können die Bewegung zusammen mit der Messung und Quantifizierung sämtlicher struktureller Werte, die eine Kamera wahrnehmen kann, visualisieren. Motion Amplification ist ein proprietärer Videoverarbeitungsalgorithmus, der subtile Bewegungen erkennt und diese dann auf ein mit bloßem Auge sichtbares Niveau verstärkt, was das Verständnis der Komponenten und Zusammenhänge, welche die Bewegung erzeugen, verbessert.

Vorteile der Bewegungsverstärkung

  • Datenerfassung im laufenden Betrieb
  • Es ist ein revolutionäres Werkzeug zur Fehlersuche
  • Effiziente und visuelle Alternative zum herkömmlichen ODS
  • Effektives Kommunikationswerkzeug zwischen technischen und nicht-technischen Ressourcen
  • Die Software ist einfach zu bedienen und liefert unmittelbar Ergebnisse
  • Komplett berührungslose Lösung
vibration

Warum ist Visualisierung so wichtig?

Stellen Sie sich vor, was Sie tun könnten, falls Sie in der Lage wären, Fehler innerhalb von Maschinen, Infrastruktur und menschlicher Leistung visualisieren. Sie können sich Zahlen und Analysen von Werkzeugen wie Beschleunigungssensoren, Dehnungsmessstreifen und Modellierungssoftware ansehen und trotzdem nicht begreifen, worin das Problem besteht. Könnten Sie sehen, was passiert, würde sich Ihre Sichtweise komplett ändern. Sie könnten gleichzeitig eine gezieltere und kostengünstigere Fehleranalyse durchführen. Es gibt Werkzeuge, um ein Bild zu vergrößern oder Punktmessungen an einer Maschine oder einem Teil der Infrastruktur durchzuführen, aber es gibt keine wirkliche Möglichkeit, das Geschehen in Echtzeit und für die gesamte Anlage wahrzunehmen. RDI bietet die erste nicht-invasive, einfache und kosteneffektive Methode, um zu visualisieren, was über das hinausgeht, was Sie mit Ihrem bloßen Auge wahrnehmen können.

Man braucht keine Vermutungen hinsichtlich der Bewegung oder der Hinzunahme von Artefakten anstellen, sondern man nimmt die wirklichen mikroskopischen Bewegungen eines Objekts im Sichtfeld wahr.

Sie vertrauen uns

HEMPEL Technische Diagnostik

„Die Zusammenarbeit mit VIMS war und ist äußerst gewinnbringend. Das VIMS-Team hat das Training spontan flexibel umgestaltet, um auf die Vorkenntnisse unseres Teams aufzubauen – so waren unsere Diagnosetechniker schnellstmöglich auf einem top Wissensstand! Auch die fortlaufende Unterstützung ist bemerkenswert: Wir wurden übergangsweise mit der nötigen Hardware ausgestattet, um unsere Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. So konnten wir uns bereits ein paar Tage vorab des Trainings mit IRIS M bekannt machen. Gute Arbeit, liebes VIMS-Team!”

Jan Kösters
Mitglied der Geschäftsleitung

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten